Die Top Five der meta | five Berater für ein erfolgreiches Development Angebot

12. Dezember 2018

5 Tipps aus der Beratungspraxis: Wie steigern Sie die Attraktivität Ihres Development Angebots?

  1. Gestalten Sie Ihr Angebot ebenenübergreifend und integrativ. Nichts wirkt demotivierender als das klassische „Warum muss ich denn auf ein Training, aber meine Führungskraft nicht?“. Beachten Sie dabei, dass jede Ebene ihren eigenen Bedarf hat.
  2. Wecken Sie das Interesse Ihrer Mitarbeiter durch ein vielfältiges, methodisches Angebot. So sprechen Sie unterschiedliche Lernstile und -typen an.
  3. Wissen Ihre Mitarbeiter, wie man am besten lernt? Eine kurze Session zum Thema „Lernen lernen“ ist schnell konzipiert und erhöht den Transfer in den Arbeitsalltag.
  4. Seien Sie mutig und kreativ! Ihre Mitarbeiter nutzen Instant Feedback, Blogs und gehen in ihrer Freizeit auf BarCamps, Ihr Trainingsangebot besteht aus Seminaren? Involvieren Sie Ihre Teams in die Gestaltung der Formate. Sie werden überrascht sein, gerade BarCamps haben einen hohen Wert, wenn man akzeptiert, dass die Inhalte von der Gruppe gewählt werden und somit nicht 100% vorhersagbar, dafür aber 100% relevant sind.
  5. Nutzen Sie ungewöhnliche Lernorte, der klassische Meetingraum und das teure Tagungshotel sind häufig nicht inspirierend, ein Workshop in der Natur oder nach Feierabend in Ihrer Produktion wird hingegen sicher in Erinnerung bleiben.




 
 
Judith Wegener
, ,


Startseite


Impressum